Was ist ein Kfz-Schutzbrief? Sorgenfreie Mobilität – mit Verti

Notfallnummer

Sie benötigen Hilfe und möchten unsere Schutzbrief-Hotline anrufen? Sie erreichen uns unter folgender Telefonnummer: 
 

Unser Schutzbrief hilft Ihnen genau dann, wenn Sie am meisten Unterstützung benötigen: bei Pannen, Krankheit und anderen Notfällen unterwegs. Mit einem Fahrzeugschutzbrief haben Sie in diesen Situationen Anspruch auf sofortige Hilfe in gleich mehrfacher Form. Mit uns bleiben Sie mit Auto, Motorrad, Transporter und Wohnmobil europaweit mobil.
 
Während Sie diesen Schutz früher nur über Automobilclubs genießen konnten, gibt es heute günstige Alternativen zu ADAC und Co. So können Sie auch bei vielen Kfz-Versicherungen, wie bei Verti, einen Schutzbrief online abschließen, wenn das jeweilige Fahrzeug auch bei uns versichert ist – einfach, schnell und bequem. Hier informieren wir Sie über alle Leistungen, die Ihnen unser Kfz-Schutzbrief bietet.

Für wen ist der Kfz-Schutzbrief ganz besonders sinnvoll?

Wenn Sie – zum Beispiel als Berufspendler oder Außendienstmitarbeiter – Vielfahrer sind oder öfter mit dem Auto im Ausland unterwegs sind, ist der Schutzbrief für Sie auf jeden Fall empfehlenswert. Denn je höher die Fahrleistung, desto höher auch das Risiko von Pannen und Unfällen. Aber auch wenn Sie ganz normale Strecken fahren, bietet Ihnen ein Kfz-Schutzbrief eine zusätzliche Sicherheit. Bleiben Sie mit Ihrem Auto einmal liegen, bleibt Ihnen mit dem Schutzbrief viel Ärger erspart – eine fast unbezahlbare Leistung – für wenig Geld.

24h-Pannenhilfe in ganz Europa

Mit dem Verti Schutzbrief sind Sie in Deutschland und im europäischen Ausland gut versichert. Bei Pannen, Unfällen oder Erkrankungen steht Ihnen unsere Pannen-Hotline rund um die Uhr zur Verfügung. Wie können wir Ihnen helfen?

Rund um die Uhr mobil bleiben

Die Pannenhilfe stellt sicher, dass Sie Ihre Fahrt fortsetzen können. Sei es durch die schnelle Reparatur Ihres Fahrzeuges am Schadenort, die Erstattung von Fahrtkosten mit Bahn, ÖPNV und Taxi oder die Finanzierung eines Mietwagens.

Sofort-Hilfe am Schadenort

Die Pannenhilfe ist für Sie da, um Ihr Fahrzeug direkt am Schadenort auf einen fahrtauglichen Stand zu bringen, sodass Sie Ihre Reise fortsetzen können. Sollte dies nicht möglich sein, übernehmen wir die Kosten eines Abschleppens. Auch die Bergung Ihres Fahrzeugs ist mit abgedeckt.

Schutz auf Auslandreisen

Unser Schutzbrief ist im gesamten europäischen Ausland sowie in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union gültig. Ob Sie beruflich oder privat unterwegs sind – der Verti Fahrzeugschutzbrief bietet Ihnen die nötige Sicherheit.

Welche Leistungen deckt ein Autoschutzbrief ab?

Bleiben Sie mit Ihrem Auto wegen einer Panne oder eines Unfalls irgendwo liegen, springt der Kfz-Schutzbrief ein. Er beinhaltet generell folgende Leistungen:

  • Pannenhilfe, Bergungs- und Abschleppkosten, Fahrzeug-Verbringung an den Wohnort, Mietwagen bei Reiseunterbrechung, beispielsweise wegen einer Reparatur, Zusätzliche Hotelübernachtung, Bahn-Tickets bei vorzeitigem Abbruch der Reise, Rücktransport von Kranken, Rückholung von Kindern

Bei einer Auslandsreise kommen folgende Leistungen hinzu:

  • Ersatzteil-Versand aus Deutschland, Fahrzeug-Transport zur Werkstatt, Verzollung nach Unfall, Mietwagen bei Fahrzeug-Diebstahl, Medikamentenversorgung

Lesen Sie nachfolgend, was diese Leistungen im Detail enthalten.

Allgemeine Leistungen des Verti Schutzbriefes

Unabhängig von der 50-km-Klausel* bietet Ihnen der Verti Schutzbrief folgende Vorteile:

  •  Wir sorgen dafür, dass die Pannenhilfe Ihr Auto, Motorrad, Wohnmobil oder Transporter an der Schadenstelle wieder zum Laufen bringt.
    Wenn Sie als Versicherungsnehmer uns sofort telefonisch über die Panne informieren, kümmern wir uns um die Pannenhilfe und tragen die Kosten für nötige Ersatzteile. Informieren Sie uns nicht sofort telefonisch und lassen nicht von uns die Pannenhilfe organisieren, können wir die Kosten nur bis zu einem maximalen Gesamtwert von 110 Euro erstatten. Bei Wohnmobilen übe 4 Tonnen werden die Kosten für die Wiederherstellung der Fahrbereitschaft generell nur bis 200 Euro übernommen.
  •  Wir organisieren und finanzieren das Abschleppen Ihres Fahrzeugs inkl. privater Gepäckstücke,
    sollte eine schnelle Reparatur an der Schadenstelle nicht möglich sein. Lassen Sie uns um alles kümmern und wir übernehmen die Kosten. Informieren Sie uns nicht sofort und lassen nicht von uns die Pannenhilfe organisieren, können wir die Kosten nur bis zu einem Maximalwert von 160 Euro erstatten. Wohnmobile bilden hier die Ausnahme. Bei ihnen gilt immer ein Höchstbetrag von 400 Euro.
  •  Muss Ihr Fahrzeug geborgen werden,
    zum Beispiel weil Sie damit von der Fahrbahn abgekommen sind, tragen wir die hierdurch entstandene Bergungskosten.
  •  Haben Sie falsch getankt oder ungeeignetes Motorenöl oder die falsche Bremsflüssigkeit eingefüllt?
    Das kann schon Mal vorkommen – unser Kfz-Schutzbrief hilft Ihnen auch in diesem Fall.

*Was ist die 50-km-Klausel?

Die sogenannte 50-km-Klausel ist eine einschränkende Abstandsklausel beim Kfz-Schutzbrief. Sie besagt, dass bestimmte Leistungen des Kfz-Schutzbriefes erst dann fällig sind, wenn Sie zum Zeitpunkt des Notfalls mindestens 50 km Luftlinie von zu Hause entfernt sind. Lesen Sie nachfolgend, bei welchen Leistungen des Verti Schutzbriefs diese Klausel greift.

Was übernimmt der Verti Schutzbrief gemäß der 50-km-Klausel?

Bestimmte Leistungen im Autoschutzbrief gelten nur mit der Voraussetzung, dass Sie mindestens 50 km Luftlinie von Ihrem Wohnort entfernt waren, als sich der Notfall ereignete. Konnte Ihr Fahrzeug weder am Tag der Panne noch am nachfolgenden Tag repariert werden oder ist es gestohlen worden, …


… bekommen Sie im Rahmen der Abstandsklausel die Fahrtkosten in folgenden Fällen erstattet:


A) Wenn Sie vom Schadenort zurück nach Hause fahren möchten. Hier gilt die Adresse Ihres ständigen Wohnsitzes in Deutschland.

oder

B) Wenn Sie vom Schadenort an Ihr ursprünglich angestrebtes Ziel gelangen möchten. Dies gilt für Ziele innerhalb des Geltungsbereichs der EU.

und

C) Wenn Sie von Ihrem Zielort dann wieder nach Hause fahren möchten. Hier wird wieder Ihr ständiger Wohnsitz in Deutschland berücksichtigt.

D) Wurde Ihr Auto, Motorrad, Wohnmobil oder Transporter erst am zweiten Tag nach der Panne oder noch später am Schadenort repariert, erstatten wir Ihre Fahrtkosten von Ihrem ständigen Wohnsitz oder von Ihrem Zielort zurück zum Schadenort. So können Sie Ihr Auto selbst abholen.

Wir erstatten Ihre kompletten Fahrtkosten mit der Bahn (unter 1.200 Bahnkilometern bis zur Höhe der Bahnkosten 2. Klasse, bei größerer Entfernung bis zur Höhe der Bahnkosten 1. Klasse) und, wenn nötig, die zusätzliche Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Taxi bis maximal 30 Euro.

… erhalten Sie ein Mietfahrzeug. Wir tragen die Kosten des Mietwagens, bis Ihr Fahrzeug wieder fahrbereit ist, jedoch höchstens für 7 Tage und höchstens 55 Euro pro Tag. Diese Leistung ist eine Alternative zu der Fahrtkostenerstattung. Das heißt, Sie können sich zwischen den beiden Leistungen entscheiden.

… bekommen Sie eine Übernachtungsmöglichkeit organisiert. Wir tragen die Kosten von maximal 3 Übernachtungen in Höhe von maximal 55 Euro je Übernachtung und Person.

… können Sie die zwischenzeitliche Abstellung in einer Werkstatt für maximal 2 Wochen erstattet auf unsere Kosten in Anspruch nehmen.

Weitere Leistungen des Verti Schutzbriefs, bei denen die 50-km-Klausel greift

  • Auch um einen Krankenrücktransport müssen Sie sich keine Sorgen machen. Wir kümmern uns darum und übernehmen dessen Kosten.
  • Sollte der Fahrer erkranken oder ums Leben kommen, organisieren wir die Rückholung von Kindern unter 16 Jahren mit einer Begleitperson.
  • Wir sorgen für die Rückführung des Fahrzeugs zu Ihrem ständigen Wohnsitz in Deutschland, sollte weder der Fahrer noch einer der Insassen in der Lage sein, dies selbst zu tun.

Kfz-Schutzbrief: im Ausland gelten folgende Leistungen

Zusätzlich zu den obigen Leistungspunkten beinhaltet unser Kfz-Schutzbrief wertvolle Leistungen bei Auslandsreisen. Wenn Sie im europäischen Ausland, das heißt in Europa oder auf außereuropäischem Gebiet, das zur EU gehört, liegenbleiben, können Sie folgende Zusatzleistungen unseres Autoschutzbriefs in Anspruch nehmen:

  • Werden für die Reparatur Ihres Fahrzeugs nach einer Panne oder einem Unfall Ersatzteile benötigt, die am ausländischen Schadenort und in dessen Nähe nicht vorhanden sind, beschaffen wir diese für Sie und übernehmen die Versandkosten.
  • Wir finanzieren den Transport Ihres Fahrzeugs in eine Werkstatt, sofern dessen Kosten die Kosten von einem Fahrzeugrücktransport an Ihren Wohnsitz in Deutschland nicht übersteigen. Diese Leistung gilt erst dann, wenn Ihr Fahrzeug innerhalb von 3 Werktagen nicht direkt am Schadenort repariert werden kann und die voraussichtlichen Reparaturkosten nicht höher als der Kaufpreis für ein gleichwertiges gebrauchtes Fahrzeug sind.
  • Alternativ zur Erstattung von Fahrtkosten helfen wir Ihnen, einen Mietwagen zu buchen, bis Ihr Fahrzeug wieder fahrtüchtig ist, jedoch für insgesamt maximal 385 Euro.
  • Ebenso übernehmen wir die Verfahrensgebühren einer Verzollung nach einem Diebstahl mit Ausnahme des Zollbetrags und sonstiger Steuern.
  • Lassen Sie Ihr Fahrzeug verschrotten, um die Verzollung zu vermeiden, übernehmen wir die Verschrottungskosten.

Schutzbrief und Diebstahl im Ausland – was ist, wenn Ihr Auto im Ausland geklaut wurde?

  • Wird Ihr Fahrzeug wieder gefunden und muss zwischenzeitlich irgendwo untergestellt werden, übernehmen wir die Kosten der Unterstellung für 2 Wochen.
  • Sie erhalten einen Mietwagen, bis Ihr eigenes Auto wieder fahrbereit ist, jedoch für insgesamt maximal 385 Euro. Diese Leistung können Sie alternativ zu der Fahrtkostenerstattung in Anspruch nehmen.
  • Muss das Fahrzeug nach dem Diebstahl im Ausland verzollt werden, helfen wir bei der Verzollung und übernehmen die hierbei anfallenden Verfahrensgebühren mit Ausnahme des Zollbetrags und sonstiger Steuern.
  • Lassen Sie Ihr Fahrzeug verschrotten, um die Verzollung zu vermeiden, übernehmen wir die Verschrottungskosten. Leistungen des Verti Kfz-Schutzbriefes im Todesfall des Versicherungsnehmers im Ausland Sollte der Versicherungsnehmer während einer Auslandsfahrt mit dem versicherten Fahrzeug ums Leben kommen, so tragen wir die Kosten einer Bestattung im Ausland oder übernehmen die Kosten einer Überführung zurück nach Deutschland.

Häufige Fragen zum Kfz-Schutzbrief

  • Was kostet ein Schutzbrief?
  • Kfz-Schutzbrief – Mietwagen-Anspruch bei Verti
  • Wann greift der Kfz-Schutzbrief?
  • Sind Anhänger beim Schutzbrief mitversichert?
  • Greift der Schutzbrief in folgenden Fällen?
  • Was ist der Unterschied zwischen Schutzbrief und Kfz-Versicherung?
  • Kann man einen Schutzbrief nachträglich abschließen?
  • Wie oft kann man die Leistungen des Fahrzeugschutzbriefes in Anspruch nehmen?
  • Kfz-Schutzbrief und Schadenfreiheitsklasse
  • Fahrzeugschutzbrief und Selbstbeteiligung

Versicherung empfehlen

Sie finden Verti empfehlenswert? Erzählen Sie das doch Ihren Freunden und Bekannten und profitieren Sie beide! Ihre Freunde sparen bares Geld und Sie erhalten für jede erfolgreiche Empfehlung eine Prämie in Höhe von bis zu 35 Euro!