Home > Autoversicherung > Werkstattbindung

394294~|verti-de~|insurance-car-repair-assistance-128~|
394294~|verti-de~|insurance-car-32~|
Autoversicherung Zusatzoption

Kasko Clever

394294~|verti-de~|nav-check-32~|
Mit der Werkstattbindung viele Vorteile sichern
394294~|verti-de~|nav-check-32~|
Bequeme Unfallabwicklung
394294~|verti-de~|nav-check-32~|
Kostenlose Abholung des Unfallfahrzeugs

Kasko Clever – Werkstattbindung – sagen Sie „Ja“ zu vielen Vorteilen!

Mit einer Werkstattbindung lässt sich bei der Kaskoversicherung eine Menge Geld sparen. Aber wie funktioniert so eine Werkstattbindung genau und welche Vorteile bietet sie sonst noch?
Das bedeutet Werkstattbindung
Werkstattbindung bedeutet, dass Sie im Reparaturfall die Auswahl der Werkstatt Ihrem Kfz-Versicherer überlassen. Das heißt, Sie bringen Ihr Auto nicht zu einem beliebigen Kfz-Service, sondern informieren Ihre Versicherung über den Schaden und bekommen eine Werkstatt in Ihrer Nähe genannt, die Ihnen das Auto repariert.
So funktioniert die Werkstattbindung
Ihr Kfz-Versicherer verfügt über eine Liste von Partnerwerkstätten. Diese Partnerschaften beruhen auf Gegenseitigkeit: Die Kfz-Versicherung sorgt dafür, dass die Werkstätten durch Neukunden immer ausgelastet sind, im Gegenzug gewähren diese der Versicherung günstigere Konditionen bei den Reparaturkosten. Große Autoversicherungen wie Verti haben ein deutschlandweites Netz von Partnerwerkstätten, sodass die nächste Werkstatt nicht weit von Ihrem Wohnort entfernt ist.
Verti Werkstattbindung – die wichtigsten Vorteile im Überblick

Bequeme Unfallabwicklung

Durch die Werkstattbindung profitieren Sie von unserem umfangreichen Schadenservice. Da wir die passende Werkstatt für Sie finden, brauchen Sie sich um nichts zu kümmern.

Kostenlose Abholung des Unfallfahrzeugs

Sollte Ihr Unfallfahrzeug so sehr beschädigt sein, dass es nicht in die Werkstatt gefahren werden kann, kümmern wir uns um den Transport und übernehmen dessen Kosten.

Garantiert repariert

In unseren geprüften Partnerwerkstätten kümmern sich Fachkräfte um Ihr Fahrzeug. So können Sie sich sicher sein, dass Ihr Auto schon bald wieder einsatzbereit ist.

Kostenloses Ersatzfahrzeug

Sie erhalten für die Dauer der Reparatur ein kostenloses Ersatzfahrzeug Klasse “A” und bleiben somit immer mobil.
Weitere Leistungen von Kasko Clever:
  • Sie erhalten von der Partnerwerkstatt eine mehrjährige Garantie auf alle Reparaturarbeiten.
  • Ihr Fahrzeug wird kostenfrei in die Werkstatt gebracht, sollte es nach dem Schadenfall nicht mehr fahrsicher bzw. fahrbereit sein.
  • Sie bekommen Ihr Fahrzeug nach der Reparatur gereinigt zurück.
(Bitte beachten Sie, dass die obigen Leistungen – bis auf die Garantieleistung – bei Schäden an der Verglasung nicht gelten.)

Überzeugt? Berechnen Sie jetzt digital Ihren individuellen Beitrag.

Noch Fragen?
Persönlich für Sie da.

... ganz gleich, ob Sie uns lieber schreiben oder mit uns reden wollen: Unsere Servicemitarbeiter erreichen Sie telefonisch oder auch digital. Im direkten Kontakt mit unseren Experten können Sie schnell und unkompliziert all Ihre Fragen, Anliegen und Wünsche klären.

Unser Kundenservice steht Ihnen persönlich für eine Beratung zur Verfügung:

Mo-Fr: 8-19 Uhr

Nachricht schreiben

Feedback mitteilen

Sie wünschen weitere Extras?
 Entdecken Sie unsere individuellen Zusatzoptionen.

Schutzbrief

Rund um die Uhr mobil bleiben.

Nix-Passiert-Tarif

Schutz der Schadenfreiheitsklasse bei einem Unfall.

Familienschutz

Schutz für alle Fahrer, Insassen und Haustiere

Fahrerschutz

Schutz vor Verdienstausfall, Folgekosten oder Schmerzensgeld.

Bei welchen Schäden muss das Fahrzeug in die Partnerwerkstatt?

  • Unfall – auch mit Totalschaden
  • Zusammenstoß mit Tieren (unter anderem Wildunfälle)
  • Schäden durch Sturm und Hagel
  • Beschädigung durch Diebstahl von Fahrzeugteilen
  • Mut- und böswillige Beschädigungen
  • Glasschäden (unter anderem Steinschlag und Glasbruch

Das sind die Folgen, wenn Sie die Werkstattbindung ignorieren?

Wird die Vereinbarung zur Werkstattbindung missachtet – also eine nicht von der Versicherung bestimmte Werkstatt aufgesucht – kann die Versicherung die Reparaturkosten nur bis zu einem bestimmten Höchstwert ersetzen. Viele Anbieter kürzen die Summe um 15 Prozent. Das bedeutet, dass Sie dort nur 85 Prozent der Reparaturkosten erhalten.

Bei Verti genießen Sie auch hier einen großen Vorteil: Wir übernehmen sogar dann 90% der für die Reparatur erforderlichen Kosten, wenn Sie die Werkstattbindung nicht beachtet haben. Als Obergrenze gilt hier die Höhe des Wiederbeschaffungswertes. Dies müssen Sie uns durch eine Rechnung nachweisen.

Muss die Werkstattbindung auch im Ausland beachtet werden?

Die Werkstattbindung bei Verti, die Sie im Rahmen eines Kasko Clever Autoversicherung buchen, gilt nur für Schadenfälle in Deutschland, bei denen das Fahrzeug oder mitversicherte Teile beschädigt werden oder mitversicherte Teile zerstört werden oder abhanden kommen. Im Ausland haben Sie freie Werkstattwahl.

Gilt die Werkstattbindung auch bei Steinschlag?

Mit einer Steinschlagreparatur sollten Sie auch nur eine Werkstatt beauftragen, die Ihnen von Ihrem Kfz-Versicherer vermittelt wird, wenn Sie die Kosten komplett erstattet bekommen möchten. Bei Schäden an der Verglasung, zu denen auch Steinschläge zählen, kann Verti bestimmte Leistungen jedoch nicht erbringen. So müssen Sie selbst dafür sorgen, dass Ihr Auto in die von Verti ausgesuchte Werkstatt kommt. Anspruch auf ein Ersatzfahrzeug für die Dauer der Reparatur haben Sie hier nicht.

Auszahlung statt Reparatur – ist das möglich?

Bei der Werkstattbindung haben Sie die Möglichkeit, statt eine Reparatur in Anspruch zu nehmen, das Geld dafür auszahlen zu lassen. Dies nennt sich auch „fiktive Reparatur“. Wird das Fahrzeug auf Ihren Wunsch hin also nicht repariert, erhalten Sie eine Summe, die den Versicherer für die Reparatur Ihres Schadens in einer Werkstatt gezahlt hätte. Diese Summe orientiert sich nach den Preisen der Ihrem Wohnsitz nächstgelegenen Werkstatt aus dem Werkstattnetz des Versicherers. Die Mehrwertsteuer wird dabei abgezogen.

Kasko-Clever: Was sollte bei einem Neuwagen beachtet werden?

Bei einem Neuwagen ist die gesetzliche Gewährleistung (2 Jahre) zwar unabhängig davon gegeben, wo Sie das Auto reparieren lassen. Doch die Herstellergarantie sowie die sogenannten Kulanzleistungen des Herstellers können gegebenenfalls erlöschen, wenn Sie – zum Beispiel wegen einer Werkstattbindung der Kfz-Versicherung – nicht eine Markenwerkstatt in Anspruch nehmen. Deshalb ist es hier empfehlenswert, sich über die Konditionen des Herstellers zu informieren, bevor Sie eine Vollkasko mit Werkstattbindung abschließen. Steht der Vertrag bereits, kann auf eine Herstellergarantie keine Rücksicht genommen werden.

Ist eine Werkstattbindung bei einer Finanzierung oder Leasing sinnvoll?

Bei einem geleasten bzw. finanzierten Fahrzeug kann der Leasing- bzw. Kreditgeber vorschreiben, in welchen Werkstätten das Auto repariert werden darf. Das sind in der Regel Markenwerkstätten oder Werkstätten, die durch ihre Spezialisierung für den Werterhalt des Fahrzeuges sorgen. Hier haben Sie also schon auf eine freie Werkstattwahl verzichtet. Schließen Sie für so ein Auto eine Kaskoversicherung mit Werkstattbindung ab, könnte das sogar Ihren Leasingvertrag gefährden.