Verti – Genau Deine Versicherung

Unser Anspruch: verständliche Produkte, beste Leistungen zu vernünftigen Preisen und ein direkter Service – online, am Telefon und in der Bearbeitung.

Herzlich willkommen bei Verti!

Bereits 1996 in Teltow gegründet, ist die Verti Versicherung AG heute Deutschlands zweitgrößter Kfz-Direktversicherer. Seit 2015 sind wir zudem Teil der globalen MAPFRE Versicherungsgruppe.

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen rund um unsere Geschichte, Engagements, aktuelle Veranstaltungen und vieles mehr – kurzum: alles, was uns als Versicherung, Partner und Arbeitgeber zur idealen Wahl macht.

Vorstand der Verti Versicherung

 

Miguel Rosa (geb. 1978)

Von 1997 bis 2002 Studium in Betriebswirtschaftslehre und Versicherungswirtschaft, Universität Salamanca, Spanien – seit 2002 in verschiedenen Positionen in der MAPFRE RE tätig – von 2015 bis 2017 Chief Underwriting Officer Non-Life, MAPFRE RE – von 2017 bis 2020 Deputy General Manager und Chief Underwriting Officer, MAPFRE RE – seit 2021 Vorstandsvorsitzender der Verti Versicherung AG

 

Dr. Felix Ludwig (geb. 1978)

Von 1998 bis 2003 Studium des Wirtschaftsingenieurwesens mit Fachrichtung Versicherung, Universität Karlsruhe (TH) – von 2003 bis 2008 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Karlsruhe (TH) und Promotion in Versicherungswissenschaft – von 2009 bis 2013 Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft – von 2013 bis 2020 Verti Versicherung AG (bis 06/2017 Direct Line Versicherung AG), zuletzt Direktor Risikomanagement – seit 2021 Finanzvorstand der Verti Versicherung AG

 

Carlos Nagore (geb. 1968 )

Von 1986 bis 1991 Studium der Rechtswissenschaften, Universität Complutense Madrid, Spanien – seit 1992 in verschiedenen Positionen in der MAPFRE Gruppe tätig – von 2009 bis 2013 stellvertretender Direktor der Rechtsabteilung und Prokurist, MAPFRE Familiar Compañia de Seguros y Reaseguros, S.A. – von 2013 bis 2016 stellvertretender Direktor Compliance, MAPFRE, S.A. – von 2016 bis 2019 Verti Versicherung AG (bis 06/2017 Direct Line Versicherung AG), zuletzt Direktor Produkt – seit März 2019 Produktvorstand der Verti Versicherung AG

Gute Gründe für Verti

436482~|verti-ico~|insurance-manos-64~|

25 Jahre Erfahrung auf dem Markt

436482~|verti-ico~|payment-discount-alt-64~|

Sparen Sie durch eine attraktive Preisgestaltung

436482~|verti-ico~|insurance-coche-64~|

rund 1 Mio. Verträge

436482~|verti-ico~|document-coverage-deluxe-64~|

Überdurchschnittliche Leistungen, die weit
über die gesetzlichen Mindestanforderungen hinausreichen

436482~|verti-ico~|people-agent-female-64~|

550 MitarbeiterInnen sind für Sie persönlich da. Im Schadenfall sogar rund um die Uhr erreichbar

Warum Verti genau Deine Versicherung ist!

Unsere Geschichte

Am Anfang stand eine kleine Idee, mit der viel ins Rollen gekommen ist: Wir haben den Markt für Autoversicherungen grundlegend verändert. Das haben wir mit der Rückendeckung einer führenden Gruppe auf Weltebene geschafft.

2021: Meilenstein und Jubiläum

Eine Million Policen und 25 Jahre Unternehmensgeschichte
Zu Beginn des Jahres 2021 knackt Verti die Marke von einer Million Bestandspolicen und startet mit Rückenwind in das 25. Jubiläumsjahr: 1996 hatte eine Handvoll Pioniere mit der Unternehmensgründung den Grundstein gelegt – bis heute ist daraus Deutschlands zweitgrößter Kfz-Direktversicherer geworden.

2019: Das Team wächst

Verti ist stolz auf über 500 Mitarbeitende
Im Januar 2019 startet die 500. Mitarbeiterin im unternehmenseigenen Call Center in Teltow.
Verti setzt auf einen gesunden Mix aus frischem Wind und erfahrenen Kolleg:innen: Rund ein Drittel der Belegschaft hält dem Unternehmen seit 15 Jahren die Treue.

2018: Eröffnungen

Verti Music Hall in Berlin und neuer Standort in Vaterstetten
Im Januar eröffnet in Vaterstetten bei München ein weiterer Standort. Damit ist Verti neben dem brandenburgischen Teltow bei Berlin auch nahe der bayerischen Landeshauptstadt vertreten.

Im Herbst verstummten nach zweieinhalb Jahren Bauzeit Presslufthammer und Betonmischer. Am 11.Oktober 2018 erklingt Musik beim großen Eröffnungsevent der Verti Music Hall an der berühmten East Side Gallery in Berlin. Die neue Eventlocation bietet Platz für bis zu 4.350 Zuschauer. Verti ist Gründungspartner und Namenspate.

2017: Das Produktportfolio wächst weiter

Drei neue Produkte
Seit 2017 bietet Verti mit der Fahrerschutz-Police eine wertvolle Ergänzung für die Kfz-Versicherung an. Außerdem eröffnet die neue Versicherung für ‚Lieferwagen und Wohnmobile‘ neue Geschäftsmöglichkeiten. Als besondere Neuerung kommt die Risikolebensversicherung hinzu: sie erweitert das Portfolio des Direktversicherers über die Kfz-Sparte hinaus.

2017: Verti kommt

Neuer Name für jahrelange Versicherungsexpertise
Am 14. Juni 2017 wird aus Direct Line Verti. Zu dem neuen Namen kommt ein neuer Look und das Motto Now – Versicherung heute. Damit setzt Verti neue Akzente am Versicherungsmarkt: digital, direkt, einfach und nahbar sind die wichtigsten Kriterien für uns.

2015: Der neue Eigentümer

Das Unternehmen feiert 20-jähriges Bestehen
20 Jahre nach seiner Gründung feiert das Unternehmen Jubiläum. Am 20. Mai 2015 übernimmt die MAPFRE die Direct Line Versicherung AG Deutschland und verstärkt damit ihre Präsenz in Europa. MAPFRE ist eine globale Versicherungsgesellschaft, die in 49 Ländern auf fünf Kontinenten vertreten ist. In Spanien ist sie Marktführer, in Lateinamerika die führende multinationale Versicherungsgruppe und eine der zehn größten Versicherungsgesellschaften Europas (gemessen am Prämienvolumen). Die junge Digitalmarke des 1933 gegründeten Versicherungskonzerns heißt Verti.

2012: Börsengang

London is calling
Die Direct Line Versicherung AG von der RBS Deutschland Holdings GmbH wird an die Direct Line Insurance Group plc verkauft, die noch im gleichen Jahr an die Londoner Börse geht.

2008: Direktversicherer bildet aus

Erster Azubi-Jahrgang im Unternehmen
Im August beginnen die beiden ersten Auszubildenden des Unternehmens ihre berufliche Laufbahn. 2011 wurden sie nach ihrem Abschluss in Festanstellung übernommen, der Versicherer bildet seither weiterhin aus und trägt so einen wichtigen Teil zur Förderung des Fachkräftenachwuchses bei.

2007: CO2-Rabatt

Geld sparen durch umweltfreundliches Fahren
Mit dem Rabatt von 10 Prozent auf Fahrzeuge mit geringem CO2-Ausstoß schafft Verti Anreize für nachhaltige Mobilität. Aus diesem Grundgedanken geht einige Jahre später auch ein spezieller Tarif für E-Autos hervor, der auf die spezifischen Risiken von Elektro- und Hybridfahrzeugen zugeschnitten ist.

2007: Sicher auch auf zwei Rädern

Motorradversicherung kommt dazu
Im Mai wird das Produktportfolio um die Motorradversicherung erweitert, die auch im Zweitwagentarif angeboten wird. So können die Kunden von den Prozenten ihres Autos profitieren, selbst wenn es bei einem anderen Unternehmen versichert ist.

2006 Sicher durchs Privatleben

Rechtschutz und Haftpflicht kommen
Zehn Jahre nach der Gründung stehen die Zeichen weiter auf Wachstum. Wir bieten auch die Privatrechtsschutz-Versicherung und die Privathaftpflicht-Versicherung an.

2005: Guter Rat

Die Verkehrsrechtschutz kommt
Zur Kfz-Versicherung kommt nun auch die Verkehrsrechtsschutz-Versicherung. Sie bietet Versicherungsschutz unter anderem bei Rechtsstreitigkeiten rund um Schadenersatz, Straftaten, Ordnungswidrigkeiten, Vertrags- und Sachenrecht oder Streitigkeiten mit Verwaltungsgerichten und Verwaltungsbehörden. Parallel dazu startet die Zusammenarbeit mit der RCI Banque, dem Finanzierungsinstitut der Automarken Renault und Nissan.

2004: Erfolgreiche Kooperationen

Von Null auf Vollgas: Gründung des Bereichs Partnerschaften
Bereits ein Jahr nachdem der Geschäftsbereich ins Leben gerufen wurde, konnten erste Partnerschaften geschlossen werden. Inzwischen unterhält Verti zahlreiche Kooperationen mit namhaften Partnern und ist stolz auf das beachtliche Wachstum des Bereichs: Was damals als neue Idee begann, macht inzwischen einen nicht unerheblichen Teil des Geschäftsvolumens aus.

2004: Digitalisierung

Die Akten fliegen raus
Das Unternehmen wächst um über 20 Prozent und zwar im dritten Jahr in Folge. Die Digitalisierung hilft dabei, in den Büros Platz zu sparen. Im Bereich „Schaden“ fliegen die Akten raus. Sämtliche Briefe und Vorgänge liegen ab sofort elektronisch vor.

2002: Verträge online abschließbar

Das Internet gewinnt an Bedeutung
Seit dem 01. November 2002 können Kunden ihre Verträge online abschließen, und die Nachfrage ist groß: Bereits im Folgejahr verzeichnet das Unternehmen über eine Million Tarifkalkulationen online, im Jahr 2006 wurden bereits etwa 40 Prozent aller neuen Verträge über das Internet abgeschlossen. Die Digitalisierung schreitet seitdem immer weiter voran: Verti steht seinen Kunden seit Jahrzehnten persönlich und auch digital zur Seite.

2002: Erste Namensänderung

Es wird nun britisch
Das US-Unternehmen verkauft an den britischen Versicherer Direct Line, eine Tochtergesellschaft der Royal Bank of Scottland. Damit ändert sich auch der Name: aus Allstate Direct wird Direct Line.

1997: Neue Maßstäbe in der Beitragsberechnung

Individuelle Risikobewertung als Marktneuheit
Als eines der ersten Versicherungsunternehmen in Deutschland berücksichtigt die damalige Allstate Versicherung nicht nur traditionelle Merkmale wie Regional-, Typ- und Schadenfreiheitsklassen, sondern zieht zur Berechnung des Beitrags auch fahrzeugbezogene und persönliche Daten mit ein. Diese individualisierte Bewertung war 1997 ein Novum auf dem deutschen Versicherungsmarkt – inzwischen hat sie sich als Standard etabliert.

1996: Gründung

Mit den US-Amerikanern fing alles an
Bis Verti zu Verti wird, dauert es über 20 Jahre. Zuerst gründet die US- Versicherungsgruppe Allstate Corp. ein Tochterunternehmen für den deutschen Markt. Der Name: Allstate Direct. Der Firmensitz ist in Teltow bei Berlin.

Mehrfach ausgezeichnet und gelobt von den Kunden

Erfahre mehr über Verti

Noch Fragen?

Persönlich für Sie da.

... ganz gleich, ob Sie uns lieber schreiben oder mit uns reden wollen: Unsere Servicemitarbeiter erreichen Sie telefonisch oder auch digital. Im direkten Kontakt mit unseren Experten können Sie schnell und unkompliziert all Ihre Fragen, Anliegen und Wünsche klären.

Unser Kundenservice steht Ihnen persönlich für eine Beratung zur Verfügung:

Mo-Fr: 8-19 Uhr

Nachricht schreiben

Feedback mitteilen