Verti wird neuer Vertriebspartner der Hyundai Capital Bank Europe

Deutschlands zweitgrößter Kfz-Direktversicherer hat eine Ausschreibung der Hyundai Capital Bank Europe für sich entschieden.

Teltow, 29. März 2022

Ab April 2022 bietet die Verti Versicherung AG über die Händler der Hersteller Hyundai und Kia Kfz-Versicherungen an.

Vorausgegangen war dem Vertriebsstart bereits ein Pilotprojekt mit ausgewählten Hyundai-Händlern. Während dieser Phase wurden sowohl das Produkt als auch die Prozesse an die Bedürfnisse der Autohändler angepasst.

„Verti hat sich bereits während der Ausschreibung und in der anschließenden Pilotphase als flexibler, konstruktiver und erfahrener Partner erwiesen. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und sind überzeugt, dass unsere Händler bei ihren Käufern mit den kundenorientierten Leistungen von Verti punkten können“, kommentiert Thomas Schiefer, Head of Insurance, der Hyundai Capital Bank Europe (HCBE) die Kooperation.

„Seit 2004 sind wir im Geschäftskundensegment und seit 2005 im Automotivbereich aktiv. Was mit einem kühnen Plan, zwei Schreibtischen und viel Mut begann, macht 17 Jahre später rund 30 Prozent des Geschäfts von Verti aus. Wir haben ambitionierte Wachstumsziele und freuen uns, dass nun auch die Hyundai Capital Bank Europe auf unsere Expertise vertraut“, erläutert Uwe Hartmann, Direktor B2B Partnership Business bei der Verti Versicherung AG.

Artikel teilen

Ihre Ansprechpartner

Melanie Schyja

Pressesprecherin

Erfahren Sie mehr über das Unternehmen Verti

Lernen Sie uns kennen.

Handelsblatt - Deutschlands Bester Versicherer 2021 Verti

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden - mit unserem kostenlosen Newsletter!

403646~|verti-medium~|nav-email-64~|

Jetzt einfach und schnell den Newsletter abonnieren: