Sternzeichen im Straßenverkehr: Zwillinge häufigste Unfallverursacher

Teltow, 18. Mai 2022

Interne Datenanalyse der Verti Versicherung AG offenbart, welche Sternzeichen die besten Autofahrer sind

Egal ob jung oder alt, Mann oder Frau – Horoskope sind sehr beliebt und viele Menschen glauben an die Macht der Sterne. Etwa 61 Prozent der Deutschen zwischen 18 bis 24 Jahren sind davon überzeugt, dass die Sterne unser Leben verändern. Bei den über 55-Jährigen sind es immerhin 30 Prozent. Beim Glauben an die Sterne geht es schon lange nicht mehr nur um die Liebe, sondern um ganz verschiedene Lebensbereiche.

Obwohl es natürlich keine wissenschaftlichen Beweise dafür gibt, dass das Sternzeichen einen Einfluss auf das Fahren nimmt, hat die Verti Versicherung AG mehr als 850.000 Daten aus dem Jahr 2021 analysiert. Die Ergebnisse der Analyse zeigen, dass die Schützen die wenigsten Unfälle hatten. An zweiter Stelle mit der geringsten Anzahl von Unfällen liegen die Fische. Ganz anders sieht es bei den Zwillingen aus: Das Luftzeichen war 2021 in die meisten Unfälle verwickelt. An zweiter Stelle in dieser Statistik steht das Sternzeichen Krebs.

Stiere und Wassermänner verursachen die niedrigsten Unfallkosten

Neben der Häufigkeit der Unfälle hat die Verti Versicherung AG die Schadenhöhe untersucht. Hier belegen ganz eindeutig die Steinböcke den ersten Platz. Insgesamt hat das Sternzeichen im vergangenen Jahr Schäden in Höhe von mehr als 22,2 Mio. Euro verursacht. Die Plätze dahinter belegen Löwe, Widder und Fische. Die niedrigste Schadensumme hat der Stier, der Wassermann belegt in dieser Kategorie den 2. Platz.

„Man sollte sich nicht nur auf die Sterne verlassen“

Versicherungsexperte Alexander Held von der Verti Versicherung: „Versicherung steht nicht in den Sternen. Wenn es kracht, kann es schnell teuer werden. Kfz-Halter sollten daher regelmäßig ihren Versicherungsschutz überprüfen, um eine optimale Absicherung zu gewährleisten. Mein Tipp: Wir bieten Neukunden derzeit ein kostenloses Leistungs-Upgrade an, so dass jeder Neukunde unseren Premium-Tarif zum Klassik-Preis erhält. Und das gilt natürlich für jedes Sternzeichen. Bei uns profitiert jeder Kunde gleichermaßen von unseren günstigen Preisen mit unserem ausgezeichneten Service.“

Übrigens: Besonders gut abgesichert – was den Versicherungsschutz angeht, sind bei der Verti Versicherung AG – vor allem die Schützen, Waagen und die Jungfrauen. Bei diesen drei Sternzeichen ist die Vollkasko-Versicherung sehr beliebt. Am wenigsten attraktiv finden diese Form der Absicherung vor allem die Steinböcke. Sie belegen dagegen Platz 1 bei den Kfz-Haltern, die lediglich eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen haben.

Exklusives Autofahrer-Horoskop

Deutschlands zweitgrößter Kfz-Direktversicherer bietet außerdem jeden Monat auf seinen Social-Media-Kanälen (Facebook, Instagram, LinkedIn, Xing und Twitter) das exklusive Autofahrer-Horoskop an. Ab dem 21. Mai wird der Zwilling unter die Lupe genommen. So tickt der Zwilling im Straßenverkehr: Zwei Gesichter werden dem humorvollen Zwilling nachgesagt. So testet er gern mal die Maximalgeschwindigkeit seines Gefährts aus, um einen Moment später aufgebracht über den Drängler hinter sich zu schimpfen. Das große Plus des Luftzeichens ist seine gute Orientierung im Straßenverkehr, sein Minus ist sein wechselhaftes Temperament, dadurch ändert sich sein Fahrverhalten je nach Stimmung zwischen lahmer Ente und Bleifuß.

Quelle: YouGov (2021).

Artikel teilen

Ihre Ansprechpartner

Melanie Schyja

Pressesprecherin

Erfahren Sie mehr über das Unternehmen Verti

Lernen Sie uns kennen.

Handelsblatt - Deutschlands Bester Versicherer 2021 Verti

Bleiben Sie immer up-to-date - Mit unserem Presse-Newsletter

Interesse an folgenden Themen:

Personalien

Produktinformationen

Unternehmensnachrichten

MAPFRE News

Fundación MAPFRE

Melden Sie sich für unseren Presseverteiler an!