Aus Direct Line wird Verti

Die Transformation der Marke ist vollzogen – digital und in neuem Look. Zwei Jahre nach der Übernahme des Direktversicherers Direct Line Deutschland durch den spanischen Versicherungskonzern MAPFRE ist die Umfirmierung zu Verti vollzogen worden: Das rote Telefon auf Rädern gehört der Vergangenheit an – Verti steht für digitale Innovation und operative Exzellenz.
 
Teltow, Juli 2017. Aus dem Direktversicherer Direct Line wird Verti.
 
Die bereits 2015 vollzogene und von den jeweiligen Regulierungsbehörden positiv beschiedene Übernahme von Direct Line Deutschland und Italien durch den spanischen Versicherungskonzern MAPFRE ist nun sichtbar umgesetzt.
 
„Unser neues Logo und der gesamte neue Look sind die nach außen sichtbarsten Zeichen einer erfolgreichen und einer in dieser Größenordnung nicht alltäglichen Unternehmenstransformation“, sagt der CEO von Verti, José Ramón Alegre, der innerhalb der MAPFRE-Gruppe in verschiedenen Ländern in leitender Position tätig war und bereits seit 2015 für das operative Geschäft in Teltow zuständig ist.
 
„Mit der Umfirmierung zu Verti setzen wir unter dem Dach von MAPFRE unsere digitale Wachstumsstrategie um. Es geht uns darum, die Expertise von ehemals Direct Line und MAPFRE unter der neuen Marke Verti mit den Zielen Leadership durch digitale Innovation einerseits und operativer Exzellenz für unsere Kunden anderseits zu nutzen und umzusetzen. Hierbei werden in Zukunft Glaubwürdigkeit, soziales Engagement, Transparenz und Loyalität gegenüber Mitarbeitern und Kunden weiterhin unser Handeln bestimmen“, führt CEO José Ramón Alegre fort.
 
Über Verti 
 
Die Verti Versicherung AG mit Sitz in Teltow bei Berlin ist der moderne Gegenentwurf zu den klassischen Versicherungsunternehmen. Seit 1996 am Markt, ist das Unternehmen im Juni 2017 mit der Marke Verti in ein neues Zeitalter aufgebrochen. Verti steht für Optimismus und unterstreicht dies durch lebendige Farben und modernes Auftreten. Aber das Wichtigste: Bei uns steht der Mensch im Vordergrund. Dies machen wir möglich durch innovative Produkte, optimale Prozesse und vor allem unsere rund 450 Mitarbeiter. Wir sind einfach und direkt, jung und unkonventionell. Eine offene, ehrliche und nahbare Kultur ist unser Anspruch, gegenüber unseren Mitarbeitern und unseren heute über 700.000 Kunden. Deshalb sind wir die etwas andere Versicherung - die Versicherung von heute.