Home > Presse > Verti spendet 21.400 Mahlzeiten nach Afrika

Verti spendet 21.400 Mahlzeiten nach Afrika

Pünktlich zur Weihnachtszeit verschenkt die Teltower Verti Versicherung AG gleich doppelt Freude.

Teltow, 17. Dezember 2021

Ihre Mitarbeitenden, die seit beinahe zwei Jahren überwiegend im Home Office arbeiten, wurden mit einem kulinarischen Weihnachtspaket überrascht. Damit einhergehend leistet das Unternehmen tausende Kilometer entfernt einen Beitrag zur weltweiten Hungerbekämpfung: Für jedes Produkt im Paket wird eine warme Mahlzeit für Kinder in Afrika gespendet.

Insgesamt spendet Verti so rund 21.400 Mahlzeiten für Kinder in Afrika. Diese kommen drei Schulen in Sambia und Malawi zugute, welche von der Nichtregierungsorganisation Mary’s Meals unterstützt werden. Ermöglicht wird die Aktion durch das „Meal for a Meal“ Modell des Berliner Restaurants El Colmado.

Bereits 2018 war Mary’s Meals von der Konzernstiftung der MAPFRE Gruppe, zu der auch die Verti Versicherung gehört, prämiert worden. Das internationale Programm erhielt im Rahmen der Fundación MAPFRE Social Awards die Auszeichnung als Einrichtung mit der größten Erfolgsgeschichte im Bereich soziale Belange. „Dieses Engagement wollen wir weiterhin unterstützen, wie es in der DNA unserer Gruppe verankert ist“, fasst Verti CEO Miguel Rosa zusammen. „Darauf sind wir sehr stolz!“

Mary’s Meals versorgt jeden Schultag 2.058.099 Kinder in 19 Ländern in Afrika, Asien, Lateinamerika, Osteuropa und der Karibik. Seit 2002 wurden so bereits mehr als eine Milliarde Mahlzeiten an bedürftige Kinder ausgegeben.

Auch die Mitarbeitenden des zweitgrößten deutschen Kfz-Direktversicherers haben allen Grund zur Freude. Als Teil des spanischen MAPFRE Konzerns erhalten sie zu Weihnachten einen Präsentkorb vom El Colmado mit typischen Spezialitäten von der iberischen Halbinsel – darunter unter anderem zwölf Glückstrauben, welche in Spanien traditionell zum Jahreswechsel verzehrt werden. „Wer nach zwölf Glockenschlägen um Mitternacht keine Traube mehr im Mund hat, startet mit Glück in das neue Jahr“, erklärt Rosa. „Das wünsche ich auch allen Kolleginnen und Kollegen bei Verti sowie unseren Kunden und Partnern.“

Weitere Informationen zu Mary’s Meals sowie der Unterstützung des El Colmado gibt es online unter www.marysmeals.de bzw. www.elcolmado.de.

Erläuterungen zu den Fundación MAPFRE Social Awards und weiteren Auszeichnungen der Konzernstiftung sind unter www.fundacionmapfre.org/en/ abrufbar.

Artikel teilen

Ihre Ansprechpartner

Melanie Schyja

Pressesprecherin

Erfahren Sie mehr über das Unternehmen Verti

Lernen Sie uns kennen.

Handelsblatt - Deutschlands Bester Versicherer 2021 Verti

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden - mit unserem kostenlosen Newsletter!

403646~|verti-medium~|nav-email-64~|

Jetzt einfach und schnell den Newsletter abonnieren: