Willkommen bei Verti.

Der Name hat sich verändert, Logo und Design erscheinen erfrischend anders und modern. Doch bei allem Wechsel – auf unsere fast 20-jährige Erfahrung als kundenfreundliche Versicherung können Sie sich auch künftig verlassen. 
 
Seit 2011 positioniert sich Verti als moderner Gegenentwurf zu den etablierten Versicherungsunternehmen auf dem spanischen Markt. Ein dynamisches Wachstum bestätigt das zukunftsorientierte Geschäftsmodell. Der globale Anspruch beruht auf einer klaren Orientierung an Produktinnovation und Prozessoptimierung, die den Menschen in der Welt von heute in den Mittelpunkt stellt. Durch Farbe, Modernität und Optimismus setzt Verti hier ein eindrucksvolles Zeichen. 
 
In Deutschland legte die Marke Direct Line das Fundament für den Aufbruch in ein neues Zeitalter. Eine Historie, die bis 1996 zurückreicht, bezeugt Pioniergeist und Innovationskraft als Direktversicherung mit heute über 700.000 zufriedenen Kunden. Zentrale Werte von Einfachheit und Direktheit in Verbindung mit Offenheit, Ehrlichkeit und Nahbarkeit sowie einem jungen und unkonventionellen Auftreten legen einen hervorragenden Ausgangspunkt zur Erschaffung der neuen Marke Verti.
 
Woran halten wir fest, worauf können Sie sich freuen?  Ausführliche Antworten erwarten Sie hier. 

Direct Line wird Verti –

für Sie ändert sich nichts

  • Wer oder was ist Verti?
  • Welche Änderungen gibt es für mich?
  • Habe ich aufgrund der Umfirmierung ein Sonderkündigungsrecht?
  • Ändern sich die Versicherungsbedingungen?
  • Sind Sie weiterhin wie gewohnt erreichbar?

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns gern:

Information zum Rechenbeispiel "ab 120,- € pro Jahr"
+
Rechenbeispiel für: Smart Fortwo 1.0 Coupe (HSN: 1313, TSN: AHM), eigenfinanziert, Erstzulassung: 2015, Kaufjahr: 2017, Zulassung in PLZ: 26871, Fahrleistung: 5.000 km / Jahr, Nutzung: ausschließlich privat, Halter: VN, Fahrer: VN (Alter 54 Jahre / Führerschein seit 1981) und weiterer Fahrer (52 Jahre / Führerschein seit 1983 / angestellt), Angestellter, kein Wohneigentum, Abstellplatz: Straße, verheiratet, SF-Klasse KH / VK: SF30 / SF30, Selbstbeteiligung VK / TK: 500 / 150 Euro, keine Vorschäden, Zahlweise: jährlich Bankeinzug, Werkstattbindung, Versicherungsbeginn: 01.01.2018, Tarif Klassik inkl. Vollkasko