Mit der Lieferwagenversicherung von Verti

ab 21,20 € pro Monat*

  • Vom Zweit-Fahrzeug-Tarif profitieren
  • Schutz für Nutzfahrzeuge bis 3,5t
  • Zuverlässig für Sie da
Jetzt berechnen

Lieferwagenversicherung

Fahren Sie privat oder beruflich einen kleinen Lkw oder einen Transporter und suchen eine günstige und leistungsstarke Lieferwagen-Versicherung? Dann sind Sie bei Verti genau richtig. Wir bieten eine Lkw-Versicherung für Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht bis 3,5 Tonnen im Werkverkehr – für Privatpersonen, Firmen und Einzelunternehmungen als auch Vereinigungen.

Überzeugen Sie sich selbst von unseren günstigen Preisen und flexiblen Policen. Wählen Sie aus unseren Sondertarifen und optionalen Zusatzleistungen Ihren Versicherungsschutz aus und passen sie diesen individuell an Ihre persönlichen Bedürfnisse an.

Maßgeschneiderter Schutz mit Sondertarif und Zusatzoptionen – Ihre Vorteile:

  • Zweit-Fahrzeug-Tarif: Sparen Sie bares Geld und profitieren Sie von der guten Schadenfreiheitsklasse Ihres Erstfahrzeugs – ganz gleich ob der Erste dabei ein Auto oder ein Motorrad ist.
  • Rabattschutz: Mit unserem Nix-Passiert-Tarif schützen Sie Ihren Schadenfreiheitsrabatt in der Kfz-Haftpflicht bei maximal einem Unfall pro Jahr.
  • Schutzbrief: Bei einer Panne übernehmen wir u. a. die Kosten von Krankentransporten und den Rücktransport von Fahrzeugen im In- und Ausland.
  • GAP-Schutz für geleaste oder finanzierte Lieferwagen: greift im Fall eines Totalschadens und zahlt die Differenz zwischen Wiederbeschaffungswert und Kredit- bzw. Leasingbetrag.
  • Fahrerschutz: Im Fall eines selbst- oder fremdverschuldeten Unfalls erstatten wir für den Fahrer beispielsweise Verdienstausfall, Folgekosten oder Schmerzensgeld.

Rundum abgesichert von A nach B transportieren – mit Haftpflicht- bis Kaskoschutz

Neben der gesetzlich vorgeschriebenen Kfz-Haftpflichtversicherung können Sie bei uns auch eine Teilkasko- oder Vollkaskoversicherung abschließen und so die Schadendeckung an Ihrem eigenen Fahrzeug zusätzlich erweitern. Warum der freiwillige Schutz in der Lkw-Versicherung besonders empfohlen wird?

Allein schon in der Anschaffung sind Lieferwagen deutlich teurer als ein gewöhnlicher Pkw. Sollte es mal knallen, kann ein 3,5-Tonner empfindlich hohen Sachschaden davontragen. Ein umfassender Versicherungsschutz vor den finanziellen Folgen eines schadenträchtigen Unfalls ist deshalb für jeden Lkw-Halter unerlässlich.

Ganz gleich, wieviel Sicherheit Sie persönlich benötigen, Verti bietet Ihnen genau den optimalen und zuverlässigen Kfz-Schutz, der zu Ihnen passt, zum besten Tarif.

Leistungsübersicht: Finden Sie Ihren persönlichen Kfz-Tarif

  • Leistungen Haftpflicht

    Produktlinie Klassik
    Deckungssumme 100 Mio. Euro pauschal   icono check
    Deckungssumme bei Personenschäden 15 Mio. Euro   icono check
    Mallorca-Police   icono check
    Kfz-Umweltschadenversicherung   icono check
    Mitversicherte verbundene Anhänger   icono check
  • Leistungen Teilkasko

    Produktlinie Teilkasko Klassik
    Teilkasko inkl. Haftpflicht
    Schäden durch grobe Fahrlässigkeit   icono check
    Verzicht Abzug "neu" für "alt"   icono check  
    Entwendung, Raub und Diebstahl   icono check
    Schäden durch Tiere aller Art   icono check  
    Ersatz von Betriebs- & Leuchtmitteln   icono check
    Beilackierung nach Schaden   icono check
    Ersatz der Feinstaubplakette nach Windschutzscheibenschaden   icono check
    Folgeschäden nach Tierbiss   icono check bis 5.500 Euro
    Kurzschlussschäden   icono check
    beitragsfrei mitversicherte Zubehörteile   icono check bis 10.000 Euro
    Schäden durch Lawinen und Muren   icono check
    Versicherungsschutz auf Fähren und Schiffen   icono check
    Neuwert- bzw. Kaufpreisentschädigung   icono check
    Mitversicherung von Dashcams  bis 200 Euro
    Reduzierung des Selbstbehaltes bei einem Schaden mit einem Carsharing-Auto auf die vereinbarte Selbstbeteiligung  bis 1.000 Euro
    Übernahme von Entsorgungs-, Überführungs-, und Zulassungskosten nach Totalschaden  bis 500 Euro
  • Leistung Vollkasko inklusive Teilkasko

    Vollkasko - im Überblick

    Produktlinie Klassik
    Vollkasko inkl. Teilkasko und Haftpflicht
    Selbstverschuldete Unfallschäden   icono check
    Schäden durch Vandalismus   icono check
    Schäden durch Fahrerflucht Dritter   icono check

Von Mensch zu Mensch – Persönlich für Sie da

Zeit ist Geld und beides ist nur begrenzt verfügbar. Wir möchten es Ihnen so einfach wie möglich machen, deshalb können Sie bei uns Ihre Kfz-Versicherung jederzeit bequem digital abschließen – das spart beides: viel Zeit und viel Geld. Am wichtigsten dabei aber ist: auch oder vielmehr gerade in digitalen Zeiten bleiben wir als Versicherer menschlich und sind persönlich für Sie da.

Dabei ist es egal, ob Sie uns lieber schreiben oder mit uns reden wollen. Unsere Servicemitarbeiter erreichen Sie telefonisch oder auch online, beispielsweise per Kontaktformular oder per E-Mail. Im direkten Kontakt mit unseren Experten können Sie schnell und unkompliziert all Ihre Fragen, Anliegen und Wünsche klären.

Drei gute Gründe für die Lieferwagenversicherung von Verti:

Sie sind noch nicht ganz überzeugt und wüssten gern drei gute Gründe, warum Sie Ihren Transporter bei Verti versichern sollten? Die haben wir für Sie – noch mal kompakt:

  • 1 Digital & günstig  
    Ganz gleich, ob Kfz-Haftpflicht, Teilkasko oder Vollkasko, unsere Lieferwagenversicherung können Sie jederzeit bequem und günstig online abschließen und dabei individuell mit unseren Zusatzleistungen auf Ihren persönlichen Bedarf anpassen – das spart Zeit und Geld.
  • 2 Menschlich & direkt  
    Viele Anliegen können Sie bei uns natürlich online lösen, ohne Warteschlange und zu jeder Zeit. Sollten Sie mal eine Frage haben, die Sie mit uns direkt klären wollen, hilft Ihnen unser Serviceteam gern persönlich telefonisch oder per E-Mail weiter – von Mensch zu Mensch.
  • 3 Zuverlässig an Ihrer Seite 
    Klar hofft man, dass nie etwas passiert. Und sollte der Fall der Fälle doch mal eintreten, stehen Ihnen unsere Schadensbearbeiter persönlich zur Seite – und das natürlich rund um die Uhr! Wir regeln die Abwicklung – verlassen Sie sich auf uns.

Mehrfach ausgezeichnet

Mit Verti haben Sie eine vertrauenswürdige und faire Versicherung an Ihrer Seite – das belegen auch viele namenhafte und zertifizierte Institute.

In regelmäßigen und unabhängigen Tests erhalten wir positive Bewertungen in den Kriterien Preis und Service. Die „Stiftung Warentest“ hat Verti beispielsweise im Finanztest (Ausgabe 11/2020) beim Vergleich des Kfz-Beitragsniveaus mit dem Fazit „weit besser“ als der Durchschnitt eingestuft.

TOP Kfz Direktversicherer
Awards

Lieferwagen-Versicherung FAQ: die häufigsten Fragen

Unsere Experten sind immer für Sie da und helfen Ihnen bei allen Fragen rund um Ihre Lieferwagen-Versicherung. Wollen Sie sich vorab bereits genauer informieren? Hier gibt es die Antworten zu den häufigsten Fragen.

  • Wie viel kostet eine Lieferwagenversicherung?

    Die Beitragshöhe hängt von mehreren Faktoren ab. Relevant hierfür sind beispielsweise der Motorleistung (kW-Zahl), Treibstoff- oder Aufbauart und der Risikostufe des Zulassungsortes (Regionalklasse). Generell gilt, dass die Höhe der Versicherungssumme in verkehrsärmeren Regionen günstiger als in Städten ausfällt.

    Nutzen Sie unseren Angebotsrechner, um gleich Ihren individuellen Tarif bei Verti zu erfahren.

    Haben Sie Fragen zu unserer Lieferwagen-Versicherung? Kontaktieren Sie uns, entweder über unser Kontaktformular oder telefonisch unter 030 – 890 003 003 – Wir helfen Ihnen gern persönlich weiter!

  • Was ist eine Lieferwagenversicherung?

    Die Lieferwagenversicherung schützt Versicherte vor finanziellen Folgen von Unfallschäden, die der Kraftfahrer verursacht. Die in Deutschland gesetzlich vorgeschriebene Mindestversicherung ist die Kfz-Haftpflichtversicherung – sie greift bei Schäden an anderen Fahrzeugen und Personen. Je nach Bedarf bzw. Möglichkeiten ist es ratsam, eine höhere Deckung abzuschließen, um sich im Schadenfall finanziell noch besser abzusichern.

    Der Lieferwagen-Tarif im Werkverkehr von Verti gilt für Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht bis 3,5 Tonnen, also für kleine Lkw, Transporter und Kastenwagen. Unsere günstige Police steht sowohl

    • Privatpersonen, als auch
    • Firmen und Einzelunternehmungen sowie
    • Vereinigungen
    zur Verfügung.

  • Welche Lieferwagenversicherungen bietet Verti an?

    Verti bietet drei Leistungsvarianten der Lieferwagenversicherung an:

    • Kfz-Haftpflichtversicherung
    • Teilkaskoversicherung
    • Vollkaskoversicherung

    Neben der gesetzlich vorgeschriebenen Kfz-Haftpflichtversicherung können Sie für Ihren Lieferwagen zusätzlich eine Teil- oder Vollkaskoversicherung abschließen. Eine Teilkaskoversicherung bietet Schutz bei Schäden am eigenen Fahrzeug, die z. B. durch Diebstahl, Sturm, Hagel oder Glasbruch entstehen. Mit einer höheren Selbstbeteiligung kann Ihr Versicherungstarif sogar noch günstiger ausfallen.

    Wählen Sie für Ihren Lieferwagen eine Vollkaskoversicherung, beinhaltet diese alle Leistungen der Kfz-Teilkasko und greift darüber hinaus auch bei Schäden am eigenen Fahrzeug durch selbstverschuldete Unfälle sowie mutwillige Beschädigungen durch Fremde (z. B. Vandalismus).

Das sagen unsere Kunden

Sondertarife

Sondertarif

Zweit-Fahrzeug-Tarif

Nutzen Sie Ihre Schadenfreiheitsklasse auch für Ihr Zweitfahrzeug — egal ob Auto, Lieferwagen, Wohnmobil oder Motorrad — und sparen Sie viel Geld.

Zusatzoptionen

Ratgeber zur Autoversicherung

Verti empfehlen. Prämie erhalten.

Empfehlen Sie jetzt die Lieferwagenversicherung von Verti und erhalten Sie bis zu 50 Euro Prämie.

Günstige Lieferwagen-Versicherung

Neben einer gesetzlich vorgeschriebenen Kfz-Haftpflichtversicherung können Sie für Ihren Lieferwagen zusätzlich eine Teil- oder Vollkaskoversicherung abschließen. Für Ihre Lieferwagen-Versicherung bieten wir Ihnen einen vorteilhaften Zweit-Fahrzeug-Tarif an. Dabei erhalten Sie für Ihren Lieferwagen im besten Fall dieselbe Schadenfreiheitsklasse wie für Ihr Erstfahrzeug. Unser Angebot gilt unabhängig davon, ob Ihr Erstfahrzeug ein Pkw, ein Motorrad oder ein anderer Lieferwagen ist. Selbst wenn Ihr Erstfahrzeug bei einem anderen Versicherer versichert ist, können Sie von unserer günstigen Prämie für Ihren Lieferwagen als Zweit-Fahrzeug profitieren.

Für welche Fahrzeuge ist die Verti Transporter-Versicherung geeignet?

Unser Lieferwagen-Tarif im Werkverkehr gilt für Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht bis 3,5 Tonnen, also für kleine Lkw, Transporter und Kastenwagen. Unsere günstige Police steht sowohl

  • Privatpersonen, als auch
  • Firmen,
  • Einzelunternehmungen und
  • Vereinigungen

zur Verfügung. 


Folgende Verwendungs- und Nutzungsarten sind vom Versicherungsschutz bei unserer Lieferwagen-Versicherung grundsätzlich ausgeschlossen:

  • Taxibetrieb
  • Fahrschulbetrieb
  • Vermietung
  • Car-Sharing
  • Güterverkehr
  • Kurier-, Liefer-, Pflege- oder Zustelldienste
  • Transport von Gefahrengütern 

Lieferwagen versichern – ob Haftpflichtversicherung, Teilkasko oder Vollkasko

Unsere Lieferwagen-Versicherung können Sie sowohl als Kfz-Haftpflichtversicherung als auch als Teil- oder Vollkaskoversicherung abschließen.  Ihr Vorteil: Mit einer Teilkaskoversicherung ist Ihr Lieferwagen selbst abgesichert und zwar unter anderen vor Diebstahl, Sturm, Hagel oder Glasbruch. Bei einer höheren Selbstbeteiligung kann Ihre Versicherungsgebühr noch günstiger ausfallen.


Wenn Sie sich für eine Vollkaskoversicherung für Ihren Lieferwagen entscheiden, dann sind Sie auch bei selbstverschuldeten Unfällen und bei Schäden abgesichert, die z.B. durch Vandalismus entstanden sind. 

Zusatzoptionen zur Lieferwagen-Versicherung

Dank unseren Zusatzoptionen können Sie Ihre Lieferwagen-Versicherung bei uns flexibel gestalten. Wenn Sie zum Beispiel unseren Nix-Passiert-Tarif dazu buchen, schützt Sie dieser nach einem Haftpflicht-Schaden wirkungsvoll vor der Rückstufung der Schadenfreiheitsklasse. Unser Schutzbrief ist eine Pannenhilfe und beinhaltet Leistungen wie den Rücktransport von Kranken oder Minderjährigen im In- und Ausland. Der sogenannte GAP-Schutz zahlt bei Totalschaden die Differenz zwischen Wiederbeschaffungswert und Kredit- bzw. Leasingbetrag. Zusätzlich können Sie mit der Zusatzoption „Fahrerschutz“ alle berechtigten Fahrer  des Lieferwagens absichern – auch bei selbstverschuldeten Unfällen.

Wie viel kostet eine Nutzfahrzeug-Versicherung?

Die Beitragshöhe hängt von mehreren Faktoren ab, wie beispielsweise der Motorleistung (kW-Zahl), Treibstoffart oder Aufbauart und der Risikostufe des Zulassungsortes (Regionalklasse). Generell gilt, dass Versicherungspolicen in verkehrsärmeren Regionen günstiger als in Städten ausfallen. Nutzen Sie unseren Angebotsrechner, um gleich Ihren individuellen Tarif zu erfahren.

Bei Fragen zu unserer Lieferwagen-Versicherung nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Wir helfen Ihnen gern weiter!

Mehr

* Erklärung
+

*Rechenbeispiel für: Lieferfahrzeug: FORD TRANSIT, Geschlossener Kasten, 74 kW, 20.000 € Neuwert, 10.000 € mitversicherte Teile, Erstzulassung 2020, Kaufjahr: 2020, Zulassung in PLZ: 04600 (Altenburg), Fahrleistung: 5.000 km/Jahr, Nutzung: ausschließlich privat, Halter: VN, Fahrer: VN (Alter 49 Jahre/ Führerschein seit 31 Jahren) und weiterer Fahrer (49 Jahre/ Führerschein seit 31 Jahren/ angestellt), Angestellter, SF-Klasse KH/ VK: SF 31 / SF 31 Selbstbeteiligung VK/ TK: 500/ 150 €, keine Vorschäden, Zahlweise: jährlich Bankeinzug, Versicherungsbeginn: 05.01.2021, Tarif inkl. Vollkasko, Produktlinie Klassik. Die Ausweisung der 21,20 €/ Monat bezieht sich auf die errechnete Jahresprämie von 254,40 €, welche auf 12 Monate runtergebrochen wurde. Stand: 2021

Es gelten die Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AKB) der Verti Versicherung AG, Rheinstraße 7A, 14513 Teltow.